Logo Petra Schürmann

Petra Schürmann
Kreative Kunsttherapie

"Jede Kunst kommuniziert, weil sie Ausdruck ist.
Sie macht uns fähig, in lebendiger und vertiefter Form an Bedeutungen teilzuhaben, 
denen wir gegenüber stumm gewesen sind."

Über mich: Foto Petra Schürmann
  • Ausbildung zur Kunsttherapeutin an der 
    Werkstatt für Kunst und Therapie in Münster

  • Mehrjährige kunsttherapeutische Tätigkeit in der Arbeit mit behinderten Menschen

  • Langjährige Erfahrung als Pflegemutter

  • Spezielle pädagogische Erfahrung im Umgang mit 
    traumatisierten Kindern

  • Eigene Praxis seit 2006

  • Projektarbeit in Schulen und Klinik

  • Ausstellungen mit Bildern aus meiner Arbeit und von Klienten

  • Fortbildungen im Bereich Pflege- und Adoptivkinder im Verband und durch ein sozialpädagogisches Studium

  • Mitwirkung an dem Buch "Schmerz lass nach - Du bist umzingelt" - Chronische Schmerzen bei Rheumatischen Erkrankungen und Schmerzverstärkungssydromen.
    Siehe auch: informativer einführender Artikel aus der Vereinszeitung geLENKig, 2. Quartal 2014 Nr. 67, Arnold Illhard.
    Die Broschüre ist bei mir oder im Familienbüro des Bundesverbandes Kinderrheuma Telefon 02526 300 11 75 oder familienbuero@kinderrheuma.com zu bestellen